Alpentour 2014

Schwarzwald (26. – 29. Juni 2014)

Freitag, 1. Tag :

Hornberg – Oberprechtl – Schonach – Triberg – Schönwald – Furtwangen – Kolmenhof mit Donauquelle – Furtwangen – Hammereisenbach – Eisenbach – Neustadt – Lenzkirch – Schluchsee – Titisee – Rössleberg – Gasthof Heiligenbrunnen – Sankt Märgen – Sankt Peter – Kandel – Waldkirch – Elzach – Biederbach – Steinach – Haslach – Hausach – Gutach – Hornberg

Gesamtstrecke: 232.88 km
Maximale Höhe: 1203 m
Minimale Höhe: 201 m
Gesamtanstieg: 6006 m
Download file: at-2014-01.gpx

 

Samstag, 2. Tag :
Hornberg – Gutach – Hausach – Fischerbach – Hintertal – Brandenkopf – Oberhammersbach – Bad Petertal – Löcherberg – Griesbach – Alexanderschanze – Zuflucht – Oppenau – Allerheiligen – Ruhestein – Mummelsee – Sasbachwalden – Klosterschänke Schelzberg – Sasbachwalden – Kappelrodeck – Ottenhöfen – Ruhestein – Baiersbronn – Freudenstadt – Bad Rippoldsau – Schapbach – Wolfgang – Schiltach – Schramberg – Sammlung Steim – Lauterbach – Hornberg

Gesamtstrecke: 218.25 km
Maximale Höhe: 1034 m
Minimale Höhe: 186 m
Gesamtanstieg: 6961 m
Download file: at-2014-02.gpx

 

  • Bilder der Alpentour (Schwarzwaldtour) 2014